Einsatz 05.11.2021 – Verkehrsunfall Staatsstraße 2057

Einsatz 05.11.2021 – Verkehrsunfall Staatsstraße 2057

Wir wurden am 05.11.2021 um 09:42 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2057, Höhe Trifthofanbinder alarmiert. Bereits auf der Anfahrt war eine starke Rauchentwicklung sichtbar, so dass sich die Atemschutzträger zum Einsatz rüsteten. Bei dem Unfall waren zwei Fahrzeuge zusammen gestoßen, zwei Personen wurden leicht verletzt. Wir sicherten die Unfallstelle und banden die auslaufenden Betriebsstoffe. Ein Ersthelfer hatte bereits mit dem Pulverlöscher die Brandbekämpfung eingeleitet. Wegen hoher Temperaturen am Motorblock kühlten wir unter Einsatz des Schnellangriffs den Motor soweit ab, damit das Fahrzeug abtransportiert werden konnte. Zur Sicherheit begleiteten wir den Transport bis nach Weilheim. Wir danken den beteiligten Kräften des BRK Weilheim und der Polizei Weilheim für die Zusammenarbeit. Dank gilt auch dem beherzten Einsatz des Ersthelfer. Für die mit zwei Fahrzeugen ausgerückten neun Kameraden war der Einsatz gegen 11.00 Uhr wieder beendet.